Wir ueber uns

  • Tennis in Mannheim
  • Tennis in Mannheim
  • Tennis in Mannheim
  • Tennis in Mannheim
  • Mannheim Tennis
  • Mannheim Tennis
  • Mannheim Tennis

Wir sind stolz, dass nach 30 Jahren TG Käfertal in der Medenrunde 2018 erstmals eine gemischte U 10 Mannschaft starten konnte.  
Drei Spieltage sind jetzt vergangen und die erste Aufregung der jungen Spieler und Spielerinnen ist verflogen. Am ersten Spieltag, ein Heimspiel auf unserer Anlage, war noch alles neu und furchtbar aufregend. Kai Kowallik, Nils Polednik, Laura Kühner und Simon Fleger haben sich tapfer geschlagen und immerhin in den einzelnen Sätzen 12 von 45 Aufschlagspielen gewinnen können.

Am 16.06. war die Mannschaft dann zu Gast beim TC Schriesheim. Kai Kowallik und Nils Polednik setzten an diesem Spieltag aus, dafür kamen Benni Balcerek und Marlene Fink zum Einsatz. Auch hier konnten die Kids wieder beachtliche 16 von 45 Aufschlagspielen im Einzel und Doppel für sich entscheiden. Ein sehr erfreuliches Einzelergebnis von Simon Fleger, der sich mit 8 von 12 gewonnenen Aufschlagspielen souverän gegen seine Gegnerin durchsetzen und somit den ersten Einzelsieg der U 10 Mannschaft in der Geschichte der TG Käfertal einholen konnte (4:2, 4:2). Damit war der Knoten geplatzt und die Stimmung in der Mannschaft grandios.
Am Samstag, 23.06. beim Heimspiel gegen TC Harmonie Mannheim war es dann endlich soweit. Laura Kühner gewann das erste Match auf der eigenen Anlage und vor großem Publikum. Und das dann auch noch sehr deutlich mit zweimal 4:0 in den Sätzen.
Auch in den an jedem Spieltag durchgeführten Staffelspielen, die die motorischen Fähigkeiten des Tennisnachwuchses schulen, konnte die U10 Mannschaft stets mithalten und gewann diese Wertung am ersten Spieltag sogar auf Anhieb.
Die Kids sammeln Erfahrungen und werden von Spieltag zu Spieltag besser. Sportwart Franziska Ruf und unsere beiden Übungsleiter Tom Großmann und Julian Fischer haben im Training gut gearbeitet und die Kids optimal auf diese erste Saison vorbereitet. Die TG Käfertal kann auf diese junge Mannschaft stolz sein.

Bedanken möchte sich die TG Käfertal ganz besonders bei der Filialleitung von Scheck In Wohlgelegen. Die Verpflegung für die Mannschaften bei unseren beiden Heimspielen wurde der TG Käfertal von dort kostenlos als Spende zur Verfügung gestellt.